MINTUS an der HBG

Verleihung der MINTuS-Zertifikate endete mit einem Knall Den Schülerinnen und Schülern, die am 1.…

Einschulung

Einschulung des neuen 5. Jahrgangs Auch in diesem Jahr konnten Frau Gith als Schulleiterin und Her…

Verabschiedung 10. Jahrgang

Impressionen von der Verabschiedung des 10. Jahrgangs Mit einer großartigen Show verabschiedet…

Das Ferry-Projekt

Impressionen vom Ferry-Project Seit 2004 nimmt die HBG-Crew ihre Schülerinnen und Schüler des 6. J…

Globalisierung

Globalisierungsseminar des 10. Jahrgangs Am 04. Februar 2019 begann das Globalisierungsseminar des…

Musik an der HBG

Auftritte und Konzerte

Schulgarten der HBG

Impressionen aus dem Schulgarten…

Verabschiedung 13. Jahrgang

Impressionen von der Verabschiedung des 13. Jahrgangs   Schulleiter Tobias Schnitker ver…

Skifahrt

Skifahren an der HBG Liebe Schülerinnen und Schüler, es freut uns sehr, dass sich so viele von e…

Sport an der HBG

Impressionen vom Sportfest Angefeuert von ihren Klassenleitungen und unterstützt du…

Tag der offenen Tür

Impressionen vom Tag der offenen Tür Samstag, 10.15 Uhr - Das Pädagogische Zentrum füllt sich…

Sonderpädagogische Förderung an der HBG

An der HBG lernen Kinder mit und ohne sonderpädagogischen Unterstützungsbedarf gemeinsam. Damit dies gelingen kann, verstärken vier Sonderpädagoginnen und Sonderpädagogen das Kollegium und fördern Kinder mit Unterstützungsbedarfen in den Bereichen Lernen, Emotional-soziale Entwicklung, Sprache und körperliche und motorische Entwicklung sowie Kinder, die präventive Förderung in einem dieser Bereiche benötigen. Die Förderung erfolgt vorrangig durch Maßnahmen der inneren Differenzierung im Klassenverband, zum Teil durch Maßnahmen der äußeren Differenzierung ("So viel Trennung wie nötig, so wenig wie möglich"). Ziel ist es, das jeweilige Kind in seinen Entwicklungsmöglichkeiten bestmöglich individuell zu fördern und zu unterstützen. Sonderpädagoginnen und Sonderpädagogen planen individuelle Fördermaßnahmen in enger Absprache mit Klassenleitungsteam und Fachlehrern, die von allen am Prozess der Förderung beteiligten Kolleginnen und Kollegen umgesetzt werden. Den Erziehungsberechtigten werden durch Förderplangespräche die individuellen Zielsetzungen sowie die zur Zielerreichung eingesetzten Methoden und Maßnahmen transparent gemacht.

Sonderpädagogische Förderung an der HBG