Das Ferry-Projekt

Das Ferry-Projekt…

Impressionen vom Ferry-Project Seit 2004 nimmt die HBG-Crew ihre Schülerinnen und Schüler des 6. J…

Englandfahrt

Englandfahrt…

Eindrücke von der Englandfahrt 2016 Gruppenfoto vor der Tower Bridge - doch der Reihe nach ..…

Verabschiedung 13. Jahrgang

Verabschiedung 13. Jahrgang…

Impressionen von der Verabschiedung des 13. Jahrgangs   Jahrgangsfoto Abiturientia 2018.…

Lesewettbewerb

Lesewettbewerb…

Lesewettbewerb im 6. Jahrgang Die HBG veranstaltet in jedem Jahr in Kooperation mit der Stadtteil…

Musik an der HBG

Musik an der HBG…

Auftritte und Konzerte

Einschulung

Einschulung…

Einschulung des neuen 5. Jahrgangs Auch in diesem Jahr konnten Frau Gith als Schulleiterin und Her…

Sport an der HBG

Sport an der HBG…

Impressionen vom Sportfest Angefeuert von ihren Klassenleitungen und unterstützt du…

Schulgarten der HBG

Schulgarten der HBG…

Impressionen aus dem Schulgarten…

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür…

Impressionen vom Tag der offenen Tür Samstag, 10.15 Uhr - Das Pädagogische Zentrum füllt sich…

Skifahrt

Skifahrt…

Skifahren an der HBG Kaum ist der Sommer vorbei, muss man schon wieder an den nächsten Winter denk…

Verabschiedung 10. Jahrgang

Verabschiedung 10. Jahrgang…

Impressionen von der Verabschiedung des 10. Jahrgangs Mit einer großartigen Show verabschiedet…

MINTUS an der HBG

MINTUS an der HBG…

Verleihung der MINTuS-Zertifikate endete mit einem Knall Den Schülerinnen und Schülern, die am 1.…

Die Bienen-AG

"Wenn die Biene von der Erde verschwindet, dann hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben", sagte einst Albert Einstein.

So dramatisch dieses Zitat klingt, so faszinierend wirkt eine erste Begegnung mit einem der drei summenden und duftenden Bienenvölker der HBG. Von der symmetrischen Anordnung der Waben über die erstaunliche Koordination und Arbeitsteilung bis hin zur widerstandsfähigen Biologie der Honigbiene erfahren die Schülerinnen und Schüler ganzheitlich die Dimensionen einer faszinierenden, duftenden und schmeckenden Welt. 

Hier haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, an den Imkertätigkeiten rund um das Bienenjahr als Team mitzuwirken und eine Menge über das Bienenuniversum zu lernen. 

Klassische Tätigkeiten in der Bienen-AG sind:

  • Die Völkerkontrolle (Geht es den Bienen gut?)
  • Die Schwarmvermeidung (Wie vermeidet man, dass die Bienen "abhauen"?)
  • Die Honiggewinnung (Nimm dein eigenes Glas mit nach Hause und zeige deiner Familie und deinen Freunden stolz deine Leistung!)
  • Die Varroabekämpfung (Wie kann man verhindern, dass die Milbe den Bienen schadet?)
  • Die Einfütterung (Wie können Bienen überleben, wenn wir den Honig entnommen haben?)
  • Die Überwinterung (Sind die Bienen stark genug? Müssen wir die Bienen zusammenlegen?)
  • Die Winterpflege (Einlöten neuer Mittelwände, Einschmelzen alter Waben, Reparaturen usw.)
  • Die Kerzenherstellung (Geißen und Rollen neuer Kerzen)

So werden kontinuierlich über das gesamte Kalenderjahr hinweg unterschiedliche naturwissenschaftliche, soziale und praktische Fähigkeiten vermittelt, die später sogar auch die Betreuung eines eigenen Bienenvolkes ermöglichen.

Als Imker und Biologielehrer an der HGB kann ich versichern:

"Die anfängliche Angst wird sich schon bald in eine faszinierende Bewunderung umschlagen!" (Herr Heiliger-Preska)